• Platzsperre
  • Webcam

Unsere Golfprofessionals bringen Sie in jedem Fall weiter!

  • Ganz gleich, ob Sie einsteigen, fortgeschritten oder fast schon profireif spielen: Unsere Golfprofessionals Phillip Jarvis, Richard Köbke und Paul Wilkinson zeigen Ihnen mit Sicherheit, wie es weitergeht. Alle drei sind Mitglieder im deutschen Golflehrerverband (PGA of Germany) und beherrschen die neusten Trainingsmethoden. So entwickeln Sie ein ganz speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Trainingskonzept und unterrichten auf Wunsch mit Video-Analyse.

      

    Preise Einzelunterricht 30 min 30,-€ ; 60 min 55,-€

    Bitte vereinbaren Sie Ihre Trainerstunden über den Pro Shop.

    Phillip Jarvis – Headpro

    Golflehrer Golfclub Tuniberg: Phillip Jarvis

    Jahrgang 1949 - Heimatclub: Dunham Forest bei Manchester

    Mitglied PGA England und PGA Germany

     

    Für Phillip Jarvis stand schon von Jugend an fest; er will Golfprofi werden. Und dafür hat er von Anfang an sehrhart gearbeitet.

     

    Während er für seine Profilaufbahn trainiert, beginnt er gleichzeitig in seinem Heimatclub bei dem Ryder-Cup-Spieler Dave Thomas eine Ausbildung zum Golflehrer.

     

    Nach Abschluß seiner Ausbildung qualifiziert sich Phillip Jarvis für die europäische PGA Tour. 1976 kehrt Phillip Jarvis der Tour den Rücken, um fortan ausschließlich als Golflehrer tätig zu sein. 1983 kommt Phillip Jarvis nach Deutschland, seit 1989 ist er Golflehrer und Headpro am Tuniberg. Seine Hobbies sind Snooker, Schwimmen und Skifahren.

    Richard Köbke

    Golflehrer Richard Köbke GC Tuniberg

    Richard Köbke

    Jahrgang 1966 – Heimatclub: GC Ostfriesland bei Aurich

    Mitglied PGA Germany / A-Trainer Lizenz des DGV

     

    Richard Köbke ist Teaching Pro aus Überzeugung. Schon als Schüler war für ihn klar, er will Golflehrer werden.

     

    Nach Abitur und Bundeswehr beginnt er im GC Ortenau bei Lahr mit seiner Ausbildung zum Golflehrer. 1991 folgt er Phillip Jarvis zum Golfclub Tuniberg. Hier ist er von Anfang an für die Organisation des Jugendtrainings verantwortlich; außerdem trainiert er den südbadischen D3-Kader und ist Referent bei der C-Trainer Ausbildung im BWGV.

     

    Für Richard Köbke ist die permanente Weiterbildung ein absolutes Muß; neben vielen Lehrgängen beim DGV sucht er deshalb auch immer wieder neue Anregungen im Ausland.

     

    Seine Hobbies sind Joggen, Squash und Skifahren.

     

    Paul Wilkinson

    Golflehrer GC Tuniberg Paul Wilkinson

    Jahrgang: 1968 – Heimatclub: Three Rivers Golf Club bei Essex

    Mitglied PGA England und PGA Germany

     

    Mit 12 Jahren kommt Paul Wilkinson das erste Mal mit Golf in Berührung. Mit 16 Jahren hat er sein Ziel geschafft, er hat Handicap Null. Nach seinem Schulabschluss beginnt Paul im Brent Valley Club westlich von London seine Ausbildung zum Golflehrer.

     

    Nach seiner Ausbildung lebt Paul zweigleisig. Er kämpft um die Qualifikation für die Teilnahme an der euopäischen PGA Tour; die er mehrfach nur ganz knapp verfehlt. Seinen Lebensunterhalt verdient er sich als Golflehrer. Seit 1993 ist Paul Wilkinson Golflehrer im GC Tuniberg.

     

    Paul Wilkinson ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter; seine Hobbies sind Snooker und Pool-Billard sowie Radfahren und Skilaufen.

  • Kontakt

    Pro-Shop
    Großer Brühl 1 
    79112 Freiburg-Munzingen 
    Tel. 07664 9306-13


    proshop@golfclub-tuniberg-nospam.de

     

    Öffnungszeiten ab April 2014:

    Montag - Sonntag von 09.30-13.00 und von 14.00-18.00 Uhr.

    Inhaber:
    Susanne Wolf  und Phillip Jarvis

Lucas Kamps - Auszubildender

 

Jahrgang 1994
Auszubildender Golflehrer der PGA Germany

Lucas Kamps spielt mit Begeisterung Golf seit er fünf Jahre alt ist.

 

Er hat mehrfach für die Bayernauswahl gespielt und an mehreren Deutschen Meisterschaften teilgenommen.

 

2008 ist er Bayrischer Mannschaftsmeister geworden.

 

Im Februar 2013 hat er seine Ausbildung zum Golflehrer der PGA Deutschland bei uns am Tuniberg begonnen.

Ab diesem Jahr erteilt er hier Golfunterricht. Die Preise Einzelunterricht betragen:

 

               30  min                    18,- Euro
               60 min                     35,- Euro.

 

Seine Hobbies sind Skifahren und Basketball.